Datenschutz

(1) Datenschutzerklärung

Wir nehmen den Datenschutz ernst. Aus Sicherheitsgründen verwenden wir bei dieser Webseite daher eine SSL/TLS-Verschlüsselung, und erheben bei der Nutzung dieser Webeseite grundsätzlich keine personenbezogenen Daten. Sofern Sie per E-Mail mit uns Kontakt aufnehmen, und uns damit personenbezogene Daten übermitteln, weisen wir darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann; ein lückenloser Schutz vor dem Zugriff durch Dritte ist dort nicht möglich.

Nähere Angaben zum Datenschutz finden Sie unten. Bei Fragen zum Datenschutz können Sie auch unter der unten genannten Adresse Kontakt mit uns aufnehmen, z.B. wenn es um die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogenen Daten geht, oder um Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten.

(2) Datenschutzbeauftragte

Verantwortlich für die Datenverarbeitung und den Datenschutz auf dieser Webseite sind:

Titus Lau, Jochen Bengs
LauBengs Consulting GbR
Kurfürstendamm 194
D-10707 Berlin

Telefon: +49-30-700 15 95 54
Telefax: +49-30-700 15 95 10

E-Mail: mail[at]lau-bengs.com

(3) Datenerfassung

Erfassung und Auswertung allgemeiner Informationen als Server-Log-Dateien

Bei jedem Besuch unserer Webseite werden die folgenden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internetbrowser übermittelt und als sogenannte Server-Log-Dateien automatisch gespeichert, um ein einwandfreies Funktionieren dieser Webseite zu gewährleisten:

  • anonymisierte IP-Adresse
  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • besuchte Seite
  • zuvor besuchte Webseite („Referrer URL“)
  • verwendeter Gerätetyp
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten werden anonymisiert erfasst, sind daher nicht personenbezogenen, und werden spätestens nach Ablauf von neun Wochen automatisch gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Die o.g. allgemeinen bzw. anonymisierten Daten werden statistisch ausgewertet und können zur technischen Optimierung des Webangebots genutzt werden. Dazu wird auf dieser Webseite das von unserem Provider 1&1 IONOS SE, Elgendorfer Str. 57 in 56410 Montabaur, zur Verfügung gestellte Programm „WebAnalytics“ verwendet (s. https://hosting.1und1.de/hilfe/datenschutz/datenverarbeitung-von-webseitenbesuchern-ihres-11-produktes/11-webanalytics/). Tracking und Logging sind dabei standardmäßig aktiviert.

Session-Cookies

Um die Nutzung zu erleichtern, verwendet diese Webseite sogenannte Session-Cookies. Session-Cookies sind kleine Informationseinheiten, die der Provider im Arbeitsspeicher des Computers des Besuchers speichert. In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte, eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Außerdem enthält ein Cookie die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Diese Cookies können keine personenbezogenen Daten speichern. Die auf dieser Webseite verwendeten Session-Cookies werden beim Schließen des Webbrowsers gelöscht.

Erhebung personenbezogener Daten im Rahmen der Kontaktaufnahme und Auftragsbearbeitung

Wenn Sie per E-Mail, Telefon, Brief oder Fax Kontakt mit uns aufnehmen oder uns beauftragen, werden die von Ihnen übermittelten Daten (z.B. Name, Vorname, Anschrift, E-Mail-Adresse), sowie ggf. weitere von Ihnen übermittelten Informationen zum Zwecke der Kontaktaufnahme, zur Bearbeitung Ihres Anliegens oder zur Auftragsbearbeitung gespeichert. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte findet nicht statt.

(4) Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie haben ein Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten kontaktieren Sie uns unter der oben angegeben Adresse. Gleiches gilt für Auskünfte, Sperrung, Löschungs- und Berichtigungswünsche hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten sowie für Widerrufe erteilter Einwilligungen.